Leite mich auf einem Weg, der bleibt.

Galerie

Im Seminar „Natur und Spiritualität“ im September auf der Wasserburg Turow beschäftigte sich eine Frauengruppe intensiv mit dem Psalm 139. Das Besprochene und Gehörte vertieften wir für uns in einer kreativen Umsetzung. Hier gibt es eine kleine Anleitung zum Nachmachen. Weiterlesen

Bibelarbeit zu Genesis 1,1 bis 2,1-3

von Ulrike Koertge

Das Buch Genesis handelt von Anfängen in vielfältiger Form und beginnt mit dem Wort „bereschit“ – „durch einen Anfang“. In Kapitel 1 wird der Anfang des Kosmos beschrieben. Die Adressat*innen des Genesisbuches fühlten sich den Urgewalten der Natur ausgeliefert. Diese werden am Anfang der Schöpfungsgeschichte benannt: „tohuwabohu“ – „Wüste, Leere, Chaos, Urflut, Nacht, Finsternis“ [Vers 2].

Weiterlesen